InternationalDeutschSpanishChineseRussianFrenchSouth AfricaAustraliaUnited Kingdom

LONOX DTEG Gas-Kanalbrenner

Leistungsbereich

1,5 - 150 MW, ausführbar für Turbinenabgasmengen aus Gasturbinen bis 100 MW elektrischer Leistung

Brennstoffe

Erdgas, Raffineriegas, Biogas

Einsatzfelder

Nutzung von Turbinenabgasen als Verbrennungsluft zur Effizienzmaximierung  nachgeschalteter Wärmeerzeugung in KWK-Anlagen

Heißgaserzeugung mit Frischluft als Verbrennungsluft z. B. für Trocknungsprozesse

Modulares Konzept für maximale Effizienz

Die Potenziale der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) im Hochtemperaturbereich können nun mit einem Gesamtwirkungsgrad von über 90 % genutzt werden. Der SAACKE LONOX DTEG Gas-Kanalbrenner erhöht die Systemeffizienz, indem er den Restsauerstoffgehalt im Abgas reduziert und gleichzeitig die Emissionsbilanz verbessert.

Der LONOX DTEG findet Anwendung an Wasserrohrkesseln, an isolierten oder wassergekühlten Brennkammern vor Großwasserraumkesseln, Thermoölerhitzern und Abhitzekesseln ohne eigenen Feuerraum sowie an Trocknungsanlagen.

Ein weiterer Vorteil liegt in seinem modularen Konzept: Individuelle Rampen sind nach Bedarf möglich. Damit ist das SAACKE LONOX DTEG die unkomplizierte und kostengünstige Alternative oder Ergänzung zu klassischen Brennerkonzepten für Gasturbinenanlagen und Heißgaserzeuger.